cgicorner.ch

Informationen rund um Perl/CGI

Sie sind hier: Home > jsStyle - Fehlermelde-Formular

Probleme mit jsStyle-Produkten

Support seitens des Autors

Wie schon des öfteren erwäht bietet cgicorner.ch kein Installations- und Konfigurationssupport für CGI-Scripte. Der Autor ist aber daran interessiert, dass seine Scripts von möglichst vielen zufriedenen Benutzern eingesetzt werden, das evtl. vorhandene Fehler beseitigt werden können und die Dokumentation möglichst viele Probleme löst. Der Autor wird darum Anfragen wenn immer möglich beantworten und helfen wo er kann. Bei zeitlichen Engpässen oder sehr komplexen Problemen (z.B. ganz aussergewöhnliche Webserver-Konfiguration; Benutzer kann überhaupt keine Angaben machen etc.) kann es jedoch vorkommen, dass kein Support möglich ist. Bei kostenlosen Scripts, wie jsStyle-Produkte dies sind, ist dies zu respektieren.

Wer sich jedoch die Mühe macht, ein Mail mit allen benötigten Angaben an den Autor zu senden oder untenstehendes Fehlermelde-Formular auszufüllen, kann mit Sicherheit eine Antwort erwarten.

Richtiges Vorgehen bei Problemen

Anmerkung: Folgende Informationen beziehen sich vor allem auf Probleme, wenn das Script gar nicht erst gestartet werden kann. Wenn "nur" ein Problem mit einem Teil des Scripts oder eines Konfigurationsparameters besteht, reicht natürlich eine "normale" Anfrage.

cgicorner.ch bzw. der Autor des Scripts sollten erst dann kontaktiert werden, wenn alle weiteren Hilfen nichts brachten. Zuerst sollten andere Hilfen beigezogen werden:

  • Installationsanleitung beachten: stimmen alle Berechtigungen?
  • Pfad zu Perl: Alle Scripts haben /usr/bin/perl als Pfad zum Perl-Interpreter. Dieser muss möglicherweise angepasst werden.
  • Informationen des Webhosters: möglicherweise existieren auf dem Webserver besondere Vorschriften, wo und wie CGI-Scripts auf dem Server gespeichert werden müssen. Sofern vorhanden sollte die Dokumentation des Webhosters gelesen werden.
  • FAQ auf Homepage: einige jsStyle-Script haben eine FAQ. Diese sollte ebenfalls gelesen werden.
  • jsDiag, Diagnosetool für jsStyle-Produkte: jsDiag ist ein Fehlersuch- und Reparaturscript für alle jsStyle-Produkte, welches Fehlkonfigurationen finden sollte.

Wenn der Autor kontaktiert wird, sollte entweder das untenstehende Fehlermelde-Formular benutzt werden, oder ein Mail mit folgenden Informationen versendet werden:

  • Möglichst genaue Fehlerbeschreibung, welcher Fehler wann auftritt. Bei "Internal Server Fehlern" (HTTP Error 500) sollte die komplette HTML-Seite dem Mail angehängt werden.
  • Informationen über eingesetztes Server-Betriebssystem (z.B. Angabe aus jsDiag, Abschnitt Server)
  • Allfällige Fehler von jsDiag
  • Allfällige weitere Informationen

Fehlermelde-Formular

Vor-/Nachname Bitte Vor- und Nachname und keine Nicknames
E-Mail Adresse  
Produkt Produkt inkl. Version, z.B. jsStat 3.32a
Problem Möglichst ausführliche Problembeschreibung
Fehler 500 Wenn ein "Internal Server Error" (HTTP-Error 500) erscheint, bitte in dieses Feld den kompletten Quelltext der Fehlerseite (wenn der Fehler angezeigt wird, im Browser rechte Maustaste, Quelltext; Copy&Paste des kompletten Quelltexts) einfügen.
jsDiag Bitte in dieses Feld den kompletten Quelltext der Ausgabe des jsDiag-Diagnosescripts einfügen (wenn die Ausgabe von jsDiag angezeigt wird, im Browser rechte Maustaste, Quelltext; Copy&Paste des kompletten Quelltexts).
Bemerkungen Allfällige weitere Bemerkungen
Validierungs-Code Secure-Code Spam-Missbrauchsschutz Secure-Code als WAV-Datei
  Der Validierungs-Code im Fehlermelde-Formular ist leider notwendig, um automatische Spam-Einträge
zu vermeiden. Falls der Browser den Code nicht darstellen kann, oder Sie die Prüfziffer nicht entziffern
können, senden Sie mir Ihre Fehlermeldun bitte per Mail zu. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr E-Mail alle
notwendigen Informationen enthält.
  Bitte nur vollständige Formulare abschicken.