cgicorner.ch

Informationen rund um Perl/CGI

Sie sind hier: Home > Forum
Yet Another Bulletin Board

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.
09. Dezember 2021 um 12:17

Übersicht Übersicht Hilfe Hilfe Suche Suche Mitglieder Mitglieder Einloggen Einloggen Registrieren Registrieren
cgicorner.ch « Formulardaten per cgi übergeben »


   cgicorner.ch
   Hilfe
   CGI/Perl allgemein

   Formulardaten per cgi übergeben
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken
   Autor  Thema: Formulardaten per cgi übergeben  (Gelesen 1820 mal)
Chris
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 4
Formulardaten per cgi übergeben
« am: 01. Oktober 2005 um 10:09 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo,
da ich absolut neu & frisches Mitglied bin - an ALLE ein herzliches HALLO!!! Ich bin, um vorne weg zu sagen ein lernender Anfänger was programmierung angeht...Benutze derzeit auch noch Dreamweaver, da man layout & code.entwicklung 1zu1 mitverfolgen kann! Hier aber meine frage:
Möchte aus DW heraus ein erstelltes formular - daten über ein cgi auslesen & weiterleiten lassen. Habe hierfür eine normale htm.seite erstellt mit grafik etc. und einen bereich für das formular vordefiniert (DW bietet einem die Möglichkeit einen Bereich festzulegen "form" wo entsprechende Formulareigenschaften, wie textfeld etc. eingefügt werden können.) diese, vom user dann eingetragen daten möchte ich mit hilfe einer cgi über einen mailserver an mich weiterleiten lassen. kann mir jemand sagen ob es überhaupt möglich ist die formulardaten zuerst über die htm.seite anzuzeigen etc. um sie später per cgi usw. Oder muss das cgi die entsprechende seite darstellenHuh layouttechnisch sehe ich einige einschränkungen, denke ich!!! vielleicht hat irgendjemand nen plan oder hatte bereits die selbe frage. für antworten wäre ich super dankbar!!! schö chris
gespeichert
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 790
Re: Formulardaten per cgi übergeben
« Antworten #1 am: 01. Oktober 2005 um 20:27 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Chris
 
Also, wenn ich das richtig sehe, möchtest du folgendes:
HTML-Seite mit Formular --> via Button absenden --> nochmals eine Art Bestätigungsseite mit allen Infos --> Bestätigung durch Benutzer --> Mailversand.
 
Dies ist mit CGI problemlos möglich, wenn du aber noch ein Anfänger bist, würde ich dir aber - zumindest für die Bestätigungsseite - PHP empfehlen, da dieses einfacher mit Dreamweaver zusammenarbeitet.
 
Hier einmal das ganz grobe Grundgerüst als Erklärung:
HTML-Seite
Code:
<form action="seite1.php" method="post">
<input type="text" name="vorname"/>
<input type="text" name="name"/>
<textarea name="kommentar"></teaxtarea>
<input type="submit" value="Absenden"/>
</form>

 
Bestätigungsseite (seite1.php):
Code:
Hallo <?=$_POST["vorname"]?> <?=$_POST["name"]?><br/>
Du hast folgenden Kommentar abgegeben:
<?=$_POST["kommentar"]?>
 
<form action="seite2.php" method="post">
<input type="hidden" name="vorname" value="<?=htmlentities($_POST["vorname"])?>"/>
<input type="hidden" name="name" value="<?=htmlentities($_POST["name"])?>"/>
<input type="hidden" name="kommentar" value="<?=htmlentities($_POST["kommentar"])?>"/>
<input type="submit" value="Definitiv absenden"/>
</form>

 
seite2.php kann dann ein beliebiges Formmailer-Script sein, PHP oder CGI spielt da keine Rolle. Hier würde sich auch mein Formmailer-Script [1] sehr gut eignen.
 
Also nochmals kurz das Vorgehen: HTML-Seite mit Formular --> PHP-Seite, wo du die Formularwerte mit <?=$_POST["feldname"]?> an beliebiger Stelle positionieren kannst. Dort baust du ein zweites Formular mit versteckten Werten (type=hidden) ein --> Weitergabe der definitiven Daten an ein CGI/PHP-Script für Mailversand.
 
Ich hoffe, diese Informationen helfen dir weiter. Ohne eine Bestätigungsseite kannst du dir das PHP-Script sparen, dann wird ein Mailversand natürlich sehr einfach.
 
Wenn du noch weitere Fragen hast, melde dich einfach nochmals.
 
Gruss
Jürg
 
[1] http://www.cgicorner.ch/download/formmailer.shtml
gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
Chris
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 4
Re: Formulardaten per cgi übergeben
« Antworten #2 am: 03. Oktober 2005 um 19:16 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

hallo jürg,
danke dir für den schnellen support. nachdem ich deine antwort gelesen hatte, ist es mir wie schuppen von den...... probiere es gleich aus & gebe dann morgen einfach kurz bescheid wie´s hinhaut. danke also nochmal - hier ist man wirklich gut aufgehoben.
herzlichst chris
gespeichert
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

cgicorner.ch » Powered by YaBB 1 Gold - SP3!
YaBB © 2000-2004. All Rights Reserved.