cgicorner.ch

Informationen rund um Perl/CGI

Sie sind hier: Home > Forum
Yet Another Bulletin Board

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.
09. Dezember 2021 um 11:19

Übersicht Übersicht Hilfe Hilfe Suche Suche Mitglieder Mitglieder Einloggen Einloggen Registrieren Registrieren
cgicorner.ch « Formmailer / SMS versand / mehrer untersch. Empf. »


   cgicorner.ch
   Hilfe
   CGI/Perl allgemein

   Formmailer / SMS versand / mehrer untersch. Empf.
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken
   Autor  Thema: Formmailer / SMS versand / mehrer untersch. Empf.  (Gelesen 1605 mal)
kusi
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 4
Formmailer / SMS versand / mehrer untersch. Empf.
« am: 15. Oktober 2006 um 13:36 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Leute
Als erstes herzlichen Dank an Jürg, der tolle Scripte zur Verfügung stellt.
 
Nun zu meinen Fragen:
1.) Ich möchte ein Kontaktformular mir per SMS zusenden lassen. Nun erscheint in der SMS aber unheimlich viele Zahlen und "Codes", dass für die effektive Nachricht keine Platz mehr bleibt. Wie kann man das ändern?
 
2.) Wäre es möglich in einem Kontaktformular ein Auswahlfeld zu platzieren und je nachdem wen man ausgewählt hat, das Formular diesem an seine Email zugeschickt wird?
 
Hoffe, habe mich verständlich ausgedrückt und schon mal besten Dank im Voraus für eure Mithilfe
gespeichert
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 790
Re: Formmailer / SMS versand / mehrer untersch. Em
« Antworten #1 am: 15. Oktober 2006 um 17:03 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Kusi
 
Vielen Dank für dein Feedback. Schön, wenn dir meine Scripte gefallen.
 
Nun aber zu deinen Fragen:
 
1) Kann ich mir ehrlich gesagt nicht erklären: könntest du mir mal ein solches Mail weiterleiten, damit ich einen Blick darauf werfen kann? Am liebsten das E-Mail als Anhang (.eml oder .msg Datei) und auch gleich das dazugehörige Template...
 
2) Dies ist in der aktuellen Version noch nicht möglich, habe es aber rasch programmiert. Ab Version 1.52 wird dies möglich sein, eine BETA-Version habe ich dir per Mail zugeschickt, weitere Interessenten können sich per Mail an mich wenden. Um deine Funktion zu verwenden, gehst du wie folgt vor (nochmals: Version >=1.52 BETA erforderlich):
 
Im Formular fügst du eine Checkbox ein:
<input type="checkbox" name="kopie" value="ja"> Kopie an Absender
(Name und Wert ist egal, Hauptsache es ist im Template erkennbar)
 
Im Template selber fügst du HINTER eine bestehende Header-Zeile (nicht auf separater Zeile!!!!) folgendes ein:
<!--if:kopie=ja§\nCC: #!--MAIL_mail--#-->
 
Dies prüft, ob das Feld "kopie" den Wert "ja" enthält. Alles bis zum --> wird nur eingefügt, wenn dies der Fall ist. Wenn nun also kopie=ja ist, wird mit \n zuerst ein Zeilenumbruch eingefügt, dann CC: und dann der Inhalt von "MAIL_mail", welches du natürlich auf das Feld mit der Absender-Mailadresse ändern musst. Nochmals das Wichtigste:

  • In der IF-Formel werden Feldwerte mit #!--feldname--# statt <!--feldname--> eingefügt
  • IF-Formel im Header nicht auf eigener Zeile, sondern unmittelbar hinter einem Feld (ist notwendig, falls das Feld NICHT ausgewählt würde, dann wäre nur noch der Zeilenumbruch ausserhalb der IF-Abfrage und es ergäbe eine Leerzeile und somit den Abschluss des Header-Bereichs)
  • \n innerhalb der IF-Zeile fügt einen Zeilenumbruch ein. In anderen Teilen des Templates funktioniert \n nicht

 
Ich hoffe, dies hilft dir weiter. Zu 1) kann ich erst mehr sagen, wenn ich mal ein Beispiel per Mail bekomme.
 
Gruss
Jürg
gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
kusi
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 4
Re: Formmailer / SMS versand / mehrer untersch. Em
« Antworten #2 am: 15. Oktober 2006 um 18:24 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Smiley Habe Jürg schon im ersten Posting gelobt, das muss noch verstärkt werden!!
 
Innert Kürze hatte ich per Email die Lösung für mein zweites "Problem" und nachdem ich ihm mein template geschickt hatte, sofort einen Vorschlag, der auch prompt funktioniert.  
 
Für alle diejenigen, die auch die Email per SMS versenden und ein grosses Zahlengewirr geliefert bekommen, nachfolgend die Lösung:
So sieht nun das Template aus, das ich für den SMS-Versand verwende:
 
From: <!--NNMAIL_Email-->
To: [email protected]
CC: [email protected]
Subject: Treffen
 
 
<!--NNUL_Vorname--> <!--NNUL_Nachname-->,
<!--NNUL_Strasse--> <!--NNUL_Ort-->,  
<!--NNUL_Tel-->,  
<!--NNUL_Wann--> <!--NNUL_Zeit-->  
 
 
Selbstverständlich sind die Felder variabel und bei "TO" und "CC" die eigenen Angaben einsetzen.
 
So macht's Spass.... Gratulation.....und hoffentlich noch lange weiter so....
 
Beste Grüsse
Kusi
 
 
gespeichert
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

cgicorner.ch » Powered by YaBB 1 Gold - SP3!
YaBB © 2000-2004. All Rights Reserved.