cgicorner.ch

Informationen rund um Perl/CGI

Sie sind hier: Home > Forum
Yet Another Bulletin Board

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.
23. Oktober 2021 um 17:16

Übersicht Übersicht Hilfe Hilfe Suche Suche Mitglieder Mitglieder Einloggen Einloggen Registrieren Registrieren
cgicorner.ch « neues PopUp öffnen, wenn Fenster geschlossen wird! »


   cgicorner.ch
   Hilfe
   HTML

   neues PopUp öffnen, wenn Fenster geschlossen wird!
« Vorheriges Thema | Kein Thema »
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken
   Autor  Thema: neues PopUp öffnen, wenn Fenster geschlossen wird!  (Gelesen 5174 mal)
Michi
Gast

E-Mail

neues PopUp öffnen, wenn Fenster geschlossen wird!
« am: 11. Februar 2005 um 19:14 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten Löschen Löschen

Hallo
 
Du kannst mir da sicher weiterhelfen.
 
Ich will den Javascript einbauen: Wenn ein Fenster geschlossen wird, soll ein neues kleineres PopUp-Fenster geladen werden.
 
Doch wie heisst der korrekte Script dafür?
 
Besten Dank im Voraus.
 
Gruss Michi
gespeichert
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 790
Re: neues PopUp öffnen, wenn Fenster geschlossen w
« Antworten #1 am: 12. Februar 2005 um 14:23 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Michi
 
Dies lässt sich am einfachsten mit einem "onUnload" im Body-Tag bewerkstelligen. Allerdings regiert meines Wissens nur der IE auf ein Schliessen des Fensters. Andere Browser (Opera, Firefox etc.) führen onUnload nur aus, wenn eine neue Seite im Fenster geladen wird (entweder in der Adresszeile neue URL eingeben oder durch Link).
 
Ein neues Fenster öffnest du mit window.open, im einfachsten Fall hast du also
<body onUnload="window.open('http://www.meineseite.ch')">
 
Willst du es etwas komplizierter (mit Position und Grössenangabe), hilft dir folgende Seite:
 

<html>
 <head>
 
 <SCRIPT LANGUAGE="JavaScript" TYPE="text/javascript">
 function popUpFenster(url,framename,width,height,xpos,ypos)
  {
  if ( navigator.appName == "Netscape" )
   {
   width = width + 14;
   height = height + 14;
   var attributes = "menubar=0,toolbar=0,status=0,scrollbars=1,resizable=1,WIDTH=" + width + ",HEIGHT=" + height + ",screenX=" + xpos + ",screenY=" + ypos;
   var showpic = window.open(url,framename, attributes);
   }
  else
   {
   width = width + 14;
   height = height + 14
   var attributes = "menubar=no,toolbar=no,status=no,scrollbars=yes,resizable=yes,WIDTH=" + width + ",HEIGHT=" + height + ",screenX=" + xpos + ",screenY=" + ypos;
   var showpic = window.open(url,framename, attributes);
   }
  }
 </SCRIPT>

 
 </head>
 
 <body onUnload="popUpFenster('http://www.bluewin.ch','mypopup',100,100,100,100 )">
 
 <a href="http://www.heise.de">link</a>
 
 </body>
 
</html>

 
Die fetten Bereiche sind dabei die wichtigen.
 
Ich hoffe, diese Info hilft dir weiter.
 
Gruss
Jürg
 
PS: Mit deaktiviertem JavaScript läuft natürlich nichts, ebenfalls blocken solche Pop-Ups sehr viele Werbefilter, da zu 99.9% unerwünscht...
gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken

« Vorheriges Thema | Kein Thema »

cgicorner.ch » Powered by YaBB 1 Gold - SP3!
YaBB © 2000-2004. All Rights Reserved.