cgicorner.ch

Informationen rund um Perl/CGI

Sie sind hier: Home > Forum
Yet Another Bulletin Board

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.
21. Oktober 2021 um 04:54

Übersicht Übersicht Hilfe Hilfe Suche Suche Mitglieder Mitglieder Einloggen Einloggen Registrieren Registrieren
cgicorner.ch « Terminvorschau trotz my $previewDays=0; »


   cgicorner.ch
   Hilfe
   cal

   Terminvorschau trotz my $previewDays=0;
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken
   Autor  Thema: Terminvorschau trotz my $previewDays=0;  (Gelesen 8843 mal)
dementi
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 6
Terminvorschau trotz my $previewDays=0;
« am: 08. Dezember 2009 um 18:12 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo!
 
Ich habe die Terminvorschau mit my $previewDays=0; versucht komplett auszublenden, was auch funktioniert, wenn man den Kalender das erste mal aufruft. Wechselt man per Zurück oder Weiter-Button den Monat, tauchen die Termine plötzlich auf.  Huh
 
Nun könnte ich als Workaround den Iframe soweit verkleinern, das die Terminliste gar nicht sichtbar ist. Da ich aber gerne die Mouseover-Anzeige (Tooltip) der vorhandenen Termine nutzen möchte, bekomme ich ein anderes Problem: Die Anzeige der Termine wird beschnitten und verschwindet hinter dem Rest der Website, was zu der Frage führt: Kann man die Mouseover-Popups unabhängig vom Iframe in den  Vordergrund holen?  
 
Grüße!
gespeichert
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 790
Re: Terminvorschau trotz my $previewDays=0;
« Antworten #1 am: 08. Dezember 2009 um 18:38 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Dementi
 
Das ist die falsche Angabe: $previewDays definiert die Anzahl Tage in der Ansicht "Heute", die gesucht werden soll (also Startseite). Bei der Expliziten Auswahl eines Monats werden nur die Termine dieses Monats dargestellt.
 
Beispiel für heute (8. Dezember 2009 und previewDays=90):
Heute: 8. Dezember - 7. März
November: 1. bis 30. November
Dezember: 1. bis 31. Dezember
 
Die Einstellung, die du wolltest ist die $showEvents: das definiert die max. Anzahl Events unten. Mit 0 wird das komplett ausgeblendet.
 
In jedem Fall musst du nach Scriptanpassungen die zwei Cache-Dateien im Data-Verzeichnis löschen: die Termimnvorschau wird u.a. in den Cache-Dateien zwischengespeichert und würde dann noch zu viele/zu wenige Termine anzeigen. Bei der Erfassung oder beim Editieren eines Termines werden die Cache-Dateien ebenfalls gelöscht, das kannst du also auch machen. Die cal.dat enthält alle Termine, die rcal.dat alle wiederkehrenden Termine. Diese Dateien also auf keinen Fall löschen!
 
Gruss
Jürg
gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
dementi
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 6
Re: Terminvorschau trotz my $previewDays=0;
« Antworten #2 am: 08. Dezember 2009 um 19:52 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hi Jürg!
 
Wieder super schnell und genau richtig, so klappt's.  
Wer lesen kann ...
Zum Löschen der Cache-Dateien nutze ich übrigens immer den praktischen  
[ Cache-Dateien löschen (Dateninkonsistenz beheben) ]- Button/Link im Adminbereich.
 
Wiedermal Danke und Grüße!
gespeichert
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

cgicorner.ch » Powered by YaBB 1 Gold - SP3!
YaBB © 2000-2004. All Rights Reserved.