cgicorner.ch

Informationen rund um Perl/CGI

Sie sind hier: Home > Forum
Yet Another Bulletin Board

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.
28. November 2021 um 10:22

Übersicht Übersicht Hilfe Hilfe Suche Suche Mitglieder Mitglieder Einloggen Einloggen Registrieren Registrieren
cgicorner.ch « Kartenauswahl Links »


   cgicorner.ch
   Hilfe
   jsCards

   Kartenauswahl Links
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken
   Autor  Thema: Kartenauswahl Links  (Gelesen 1388 mal)
Bibi
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   
Homepage

Beiträge: 20
Kartenauswahl Links
« am: 23. Januar 2006 um 16:04 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallöchen,
 
ich versuche nun meine Grußkarten Startseite mittig zu setzten. Möchte aber auch gerne meine Kartenlinks (Top 10, Grüße etc) so mittig setzten. Zur Zeit sind sie zwar zentriert und in der zweiten Reihe habe ich dann nur 2Links (kommt natürlich auf die PC einstellung an).
 
Wie kann man die Links aufteilen z.B. obere 5 Reihe untere Reihe 5 Links. außerdem habe ich bei Effekte ein kleines Prob. die sind auch nicht wirklich mittig. Bitte nochmals um Hilfe.  
 
*VorabschonmalDankesag* Wink
gespeichert

Liebe Grüße bibi
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 790
Re: Kartenauswahl Links
« Antworten #1 am: 23. Januar 2006 um 17:46 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Bibi
 
Das mit den zentrierten Links lässt sich leider nicht mit einer Einstellung lösen (so nach dem Motto füge in der Mitte der Kategorien einen Zeilenumbruch ein). Mit HTML lässt sich hier aber etwas "tricksen" um das gewünschte Ergebnis zu erreichen: am besten packt man die Links in eine Blindtabelle, welche die halbe Breite der Links hat. Beispiel:
 
<table border="0" width="600" align="center">
<tr><td align="center">
<!--catlinks: ¦ -->
</td></tr>
</table>
 
Nun ist die Tabelle - egal was für eine Auflösung der Besucher hat - stets 600 Pixel breit. Diese Breite kannst du natürlich etwas varieren, bis die Zeilen möglichst schön auf zwei Zeilen aufgeteilt werden (denke, bei dir düfte 600 kein schlechter Wert sein).
 
 
Zu deinem zweiten Problem: die Effekte sind schön zentriert, das funktioniert eigentlich schon. Das Problem liegt darin, dass die untere Tabelle ("Geben Sie hier Ihre Daten ein") eine Spalte mehr hat uns insgesamt etwas breiter ist. Am einfachsten packt man nun also alles in eine Tabelle, dann erscheinen die Infos schön untereinander. Dafür gehst du wie folgt vor:
 
Die drei Tabellenzeilen (Hintergrundfarbe, Hintergrundmusik und Fallende Bilder) ergänzst du mit einem zusätzlichen
<td> </td>
 
also z.B. statt
<tr>
      <td width="200">Hintergrundmusik</td>
      <td>
      <!--SelectMIDI:var300-->
      </td>
</tr>

 
schreibst du:
 
<tr>
      <td width="200">Hintergrundmusik</td>
      <td>
      <!--SelectMIDI:var300-->
      </td>
      <td> </td>
</tr>

 
Nun hast du überall gleich viel Spalten und kannst die Tabellen verketten. Anstatt die Tabelle anzuschliessen, einen Titel auszugeben und wieder neu zu beginnen:
 
</TABLE>
<H2>Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein</H2>
<TABLE BORDER=0>

 
schreibst du neu
 
<tr><td colspan="3">
<H2>Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein</H2>
</td></tr>

 
Denke, das müsste eigentlich funktionieren. Wenn du zu einem der zwei Antworten eine Frage hast, sende mir am besten deine select.template per Mail zu, dann kann ich auf dein konkretes Template Bezug nehmen und muss nicht so allgemein bleiben....
 
Gruss
Jürg
« Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2006 um 18:51 von cgicorner.ch » gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

cgicorner.ch » Powered by YaBB 1 Gold - SP3!
YaBB © 2000-2004. All Rights Reserved.