cgicorner.ch

Informationen rund um Perl/CGI

Sie sind hier: Home > Forum
Yet Another Bulletin Board

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.
28. November 2021 um 09:36

Übersicht Übersicht Hilfe Hilfe Suche Suche Mitglieder Mitglieder Einloggen Einloggen Registrieren Registrieren
cgicorner.ch « cardscipt und unixpath »


   cgicorner.ch
   Hilfe
   jsCards

   cardscipt und unixpath
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken
   Autor  Thema: cardscipt und unixpath  (Gelesen 1460 mal)
Loreno
Gast

E-Mail

cardscipt und unixpath
« am: 10. Dezember 2003 um 23:37 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten Löschen Löschen

halli hallo und erstmal danke für das tolle script
leider hab ich da ein problemchen bin in deutschland bei 1und1 und hab keinen schimmer von meinem unix path, weiss jemand hilfe??
 
und nochwas wie bekomme ich in der grusskartenauswahl das grusskarten COMIC (also nur das comic raus)Huh
 
 
hoffe mir kann jemand helfen und danke im voraus aus deutschland
gespeichert
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 790
Re: cardscipt und unixpath
« Antworten #1 am: 11. Dezember 2003 um 08:19 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo
 
Um den UNIX-Pfad herauszufinden gibt es eigentlich zwei Möglichkeiten:
 
1. verfahre relativ zum CGI-Script. Der UNIX-Pfad für eine Datei xyz.dat im data-Verzeichnis unterhalb des Script-Verzeichnisses, so kannst du data/xyz.dat als UNIX-Pfad verwenden.
 
2. Probier anhand von env (http://www.cgicorner.ch/download/env.shtml) den UNIX-Pfad zu ermitteln. Häufig findest du den als PATH_TRANSLATED.
 
Um eine Kategorie zu löschen, nimmst du die entsprechende Änderung am besten in der Adminoberfläche vor (zuerst unter Bilder verwalten die Grusskarten löschen, danach unter Grusskarten-Einstellungen verwalten die Kategorie definitiv löschen).
 
Gruss
Jürg
gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
Loreno
Gast

E-Mail

Re: cardscipt und unixpath
« Antworten #2 am: 11. Dezember 2003 um 09:46 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten Löschen Löschen

hiho danke für die antwort, hatte etwas vorschnell geschrieben ../ tut wunder und das mit dem template war beinah ähnlich doof Smiley
 
aber mal eine echte frage... wenn ich eine karte erhalte habe ich bei outlook express kein betreff, dieser steh in der email mit den kompletten header daten:
 
To: "name" <[email protected]>
Date: Thu, 11 Dec 2003 01:49:07
Subject: Sie haben eine Grusskarte erhalten!
Message-Id: <[email protected]>
X-Provags-ID: kundenserver.de [email protected] sender-info:[email protected]
X-Seen: false
 
bei der benachrichtigung ist das nicht!!??
da steht betreff grusskarte abgeholt...
 
kann ich da selbst was ändern??
 
grüsse
Loreno
 
gespeichert
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 790
Re: cardscipt und unixpath
« Antworten #3 am: 11. Dezember 2003 um 09:55 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Loreno
 
Wahrscheinlich liegt das ganze an einem fehlerhaften Template (mail.template).
 
Head- und Text-Bereich muss eine Leerzeile vorhanden sein. Im Head-Bereich darf sonst keine Leerzeile sein.
 
Beispiel:
Code:
From: "Hans Muster" <[email protected].ch>
To: "Fritz Meier" <[email protected].ch>
Date: Thu, 11 Dec 2003 09:46:05 +0100
Subject: Mein Betreff
 
Hallo
Hier der Text...

 
Folgende Beispiele funktionieren nicht:
Code:
From: "Hans Muster" <[email protected].ch>
To: "Fritz Meier" <[email protected].ch>
Date: Thu, 11 Dec 2003 09:46:05 +0100
Subject: Mein Betreff
Hallo
Hier der Text...

oder
Code:
From: "Hans Muster" <[email protected].ch>
To: "Fritz Meier" <[email protected].ch>
 
Date: Thu, 11 Dec 2003 09:46:05 +0100
Subject: Mein Betreff
 
Hallo
Hier der Text...

 
Ich vermute, dass du an den Templates etwas irrtümlich verändert hast. Evtl. liegt der Fehler auch an falschen Zeilenumbrüchen (UNIX unter PC, Mac auf UNIX etc.)
 
Gruss
Jürg
gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
Loreno
Gast

E-Mail

Re: cardscipt und unixpath
« Antworten #4 am: 11. Dezember 2003 um 23:37 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten Löschen Löschen

So ich nochmals
 
also erstmals vielen vielen dank für den super support von deinem script... absoluter wahnsinn, wo is der donate button Smiley
 
eine frage beschäftigt mich aber noch... warum sehe ich pro kategorie nur 4 karten obwohl 6 drin sind?? liegt bestimt am emplate aber ich finde es nicht...
 
 
grüsse und a gute nacht erstmal Smiley  
 
Loreno
gespeichert
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 790
Re: cardscipt und unixpath
« Antworten #5 am: 12. Dezember 2003 um 18:56 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Loreno
 
Die Anzahl Karten pro Seite ist im Admintool unter "Grusskarten Einstellungen ändern" - "Bilder pro Seite" festgelegt. Standardmässig sind es aber 16 Karten.
 
Ebenfalls könnte es natürlich auch an einem fehlerhaften Template liegen, wo du nach 4 Karten den Code irgendwie so veränderst, dass es nicht mehr stimmt. Folgendes Template sollte es dir richtig anzeigen:
 
Code:
<TABLE BORDER=0>
<TR>
 
<!--SelectStart-->
<TD CLASS=grey>
<!--Thumbnail--><BR>
<!--SelectBox--> <!--description-->
</TD>
<!--After[4]:</TR><TR><TD COLSPAN=4> </TD></TR><TR>-->
<!--SelectEnd-->
 
</TR>
 
<TR><TD COLSPAN=2 CLASS=right><!--LinkBack-->   </TD><TD COLSPAN=2>   <!--LinkForward--></TR>
<TR><TD COLSPAN=4> </TD></TR>
<TR><TD COLSPAN=4 CLASS=grey><INPUT TYPE=radio NAME=file VALUE="[user-defined]" <!--userfile_selected-->> Eigenes Bild - URL: <INPUT TYPE=text NAME=userfile VALUE="<!--userfile-->" CLASS="input300"></TD></TR>
</TABLE>

 
Probier doch das nochmals aus und kontrollier die Einstellung im Adminbereich.
 
Gruss
Jürg
gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

cgicorner.ch » Powered by YaBB 1 Gold - SP3!
YaBB © 2000-2004. All Rights Reserved.