cgicorner.ch

Informationen rund um Perl/CGI

Sie sind hier: Home > Forum
Yet Another Bulletin Board

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.
08. August 2020 um 11:26

Übersicht Übersicht Hilfe Hilfe Suche Suche Mitglieder Mitglieder Einloggen Einloggen Registrieren Registrieren
cgicorner.ch « Secure Code »


   cgicorner.ch
   Hilfe
   jsCards

   Secure Code
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken
   Autor  Thema: Secure Code  (Gelesen 2889 mal)
jfreakr
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 12
Secure Code
« am: 02. März 2009 um 16:41 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo,
 
Ich möchte gerne den Secure Code einschalten, aber leider kommt im Admin die Meldung:
 
GD-Modul nicht vorhanden. Option darf nicht aktiviert werden!
 
Ich habe mal auf den Webserver geschaut und dort ist der GD Support eingeschalten.
 
Woran liegt das?
 
Gruß
jfreakr
gespeichert
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 787
Re: Secure Code
« Antworten #1 am: 02. März 2009 um 16:51 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo jfreakr
 
Meine Scripte sind ja in Perl geschrieben, damit der Secure-Code funktioniert, muss das GD-Modul für Perl (und nicht jenes für PHP) installiert sein. Dieses heisst "perl-GD".
 
Wenn du Zugriff auf die Shell des Servers hast, kannst du folgende Eingabe probieren:
perl -e 'use GD;'
nur wenn diese ohne Meldung wieder die Kommandozeile anzeigt ist es auch installiert. Erscheint eine Fehlermeldung, dass die GD.pm nicht gefunden werden kann, fehlt das Modul. In diesem Fall musst du "perl-GD" mit dem Paketmanager deiner Wahl nachinstallieren oder - falls du keinen Shell-Zugriff auf den Server hast - deinen Provider bitten, das entsprechende Modul nachzuinstallieren.
 
Ich hoffe, diese Info hilft dir weiter.
 
Gruss
Jürg
gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
jfreakr
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 12
Re: Secure Code
« Antworten #2 am: 02. März 2009 um 17:37 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo nochmal,
 
vielen Dank für die Antwort. Ich habe es gemacht, wie du gesagt hast. Rootzugriff, dann perl -e 'use GD;' eingegeben und dann kam die Komandozeile ohne Meldung.
 
Also sollte es installiert sein, oder? Klappt aber trotzdem nicht.
 
Woran kann das noch liegen?
 
Gruß
jfreakr
gespeichert
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 787
Re: Secure Code
« Antworten #3 am: 02. März 2009 um 17:56 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo jfreakr
 
Hmm, grundsätzlich macht das Script für die Warnung nichts anderes als ein eval von "require GD" und bei einem Fehler kommt eine Fehlermeldung.
 
Ich würde dir mal empfehlen, die Option zu aktivieren und zu sehen, was passiert. Ich sende dir per E-Mail noch eine subs.pl, diese musst du ersetzen (im selben Verzeichnis wie die jscards.cgi) und mit chmod 755 versehen. Diese wird abhängig vom installierten GD-Modul automatisch erstellt, das dürfte auch nicht funktioniert haben.
 
Dann kannst du sehen, ob ein Secure-Code angezeigt wird. Falls nicht: klick mal mit der rechten Maustaste auf die Grafik, kopiert die Grafik-URL und rufe diese via Browser auf. Allenfalls siehst du dann eine genauere Fehlermeldung.
 
Keine Fehlermeldung bei use GD, aber dann trotzdem die Warnung hatte ich bisher noch nie, allerdings hat auch nicht jeder Root-Zugriff und kann die Warnung hinterfragen.
 
Gruss
Jürg
gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
jfreakr
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 12
Re: Secure Code
« Antworten #4 am: 02. März 2009 um 18:35 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Nun, ich habe den Dienst nun aktiviert. Das Bild wird nicht angezeigt. und die URL ist auch nicht nachvollziehbar und es erscheint ein http 404 Fehler. (http://www.xxx.de/cgi-bin/jscards/jscards.cgi?)
 
Die subs.pl Datei ist schon bei mir vorhanden, aber nur 4 Zeilen Inhalt. Habe die Datei ausgetauscht, aber keinen Erfolg.
 
Noch eine Idee?
 
Gruß
jfreakr
gespeichert
jfreakr
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 12
Re: Secure Code
« Antworten #5 am: 02. März 2009 um 18:56 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Jürg,
 
habs nochmal ausprobiert mit dem Befehlt und ja, jetzt kam ein Fehler. Weiß nicht, was ich vorher anders gemacht habe. Aber er kann die GD-Datei nicht finden.
 
Wie kann ich diese denn insallieren. Ist die GD.pm schon irgendwie auf dem Server? Wo bekomme ich die her?
 
Gruß
Markus
gespeichert
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 787
Re: Secure Code
« Antworten #6 am: 02. März 2009 um 19:05 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Markus
 
Also der Befehl, der jetzt den Fehler bringt ist der
 
perl -e 'use DBI;'
 
nehme ich an. Dann benötigst du "perl-gd", weiss nicht, welche Linux-Distribution du hast. Bei RedHat/Fedora/CentOS mit YUM ist es  
 
yum install perl-gd
 
YaST und apt-get habe ich die Kommandozeilen gerade nicht zur Hand. Alternativ kannst du es auch via perl -e -MCPAN und dann "install gd" machen, dann wird das Modul aber compiliert, d.h du benötigst noch einen Compiler, zudem ist dieser Perl-Installer noch mit einem Setup versehen. Wenn immer möglich, suche also das Paket "perl-gd" über deinen Paket-Manager.
 
Gruss
Jürg
gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
jfreakr
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 12
Re: Secure Code
« Antworten #7 am: 02. März 2009 um 19:10 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo nochmal,
 
vielen Dank für deine Geduld  Undecided
 
Also ich hab da was mit YaST gelesen, also denke ich dies isses (Du merkst ich hab wirklich davon keine Ahnung).
 
Ich weiß nicht, was ein Paket-Manager ist. Ich suche gerade mit "locate", aber das bringt nichts. Ich hab auch überhaupt keine Ahnung, wo perl liegen könnte.
 
Wäre nett, wenn du mir das genauer bescheiben könntest.
 
Gruß
Markus
gespeichert
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 787
Re: Secure Code
« Antworten #8 am: 02. März 2009 um 19:27 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Markus
 
Ein Paketmanager installiert Programme (oder in diesem Fall ein Perl-Modul), welche bisher noch nicht auf deinem Server installiert sind von der CD oder aber auch einer Quelle aus dem Internet (Repository genannt). Dabei bringt jede Linux-Distribution ihren eigenen Paketmanager mit.
 
Welche Distribution setzt du ein? Wenn du YaST nicht nur vom hören kennst sondern auch schon mal gesehen hast, wird es eine SuSE oder OpenSuSE Distribution sein.
 
Versuch doch auf gut Glück einfach mal
 
yum install perl-gd
 
kann nicht mehr als eine Fehlermeldung kommen, dass der Befehl "yum" nicht gefunden wurde. Wenn du mir die verwendete Linux-Distribution nennst, kann ich dir vielleich die korrekte Kommandozeile nennen, wenn yum nicht funktioniert.
 
Mit "locate" suchst du nur auf deiner lokalen Festplatte. Da das Modul ja noch nicht installiert ist, bringt dies wenig. Perl liegt übrigens unter /usr/bin, das musst du aber für die Modulinstallation nicht wissen...
 
Gruss
Jürg
gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
jfreakr
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 12
Re: Secure Code
« Antworten #9 am: 02. März 2009 um 21:29 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Also yum funktioniert nicht.
 
Es ist opensuse 10.3 und debian 4. Ich hoffe das hilft dir weiter.
 
Danke für deine Mühen,
Markus
gespeichert
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 787
Re: Secure Code
« Antworten #10 am: 02. März 2009 um 23:32 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Markus
 
Ich bin weder bei der einen noch der anderen Distribution der Experte.
 
Debian müsste eigentlich
apt-get install perl-gd
sein
 
Bei openSuSE glaube ich
yast -i perl-gd
 
Für openSuSE findest du sonst unter
http://rpm.pbone.net/index.php3/stat/3/srodzaj/1/search/perl(GD)
auch das RPM-Paket zum download, welches du dann mit rpm -i installieren kannst. Wo du genau die Debian-Pakete aus dem Internet laden kannst, wenn apt-get nicht korrekt installiert/konfiguriert ist weiss ich leider nicht.
 
Sonst müsstest du im Internet halt mal etwas recherchieren, wie die Paket-Manager der entsprechenden Distributionen genau funktionieren (mal nach "opensuse paket installieren" oder so suchen), ich bin bis jetzt vor allem der Fedora/RedHat/CentOS Linie treu geblieben und die setzt vorwiegend auf yum (gibt es glaube ich auch für andere Distributionen, aber wenn du weisst, wie du dort yum installierst, kannst du auch gleich perl-gd installieren).
 
Viel Erfolg!
 
Gruss
Jürg
gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
jfreakr
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 12
Re: Secure Code
« Antworten #11 am: 03. März 2009 um 06:17 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Jürg,  
 
vielen Dank, der Befehl mit yast funktioniert. Nur leider hat er perl-gd nicht gefunden. Das heißt runterladen.
 
Das habe ich aber noch nicht so ganz kapiert, mti welchem Befehl man ein Paket wohin runterläd und speichert. Kannst du mir das noch kurz mal erläutern?
 
Totales Neuland mit dem Shellzugriff für mich!
 
Vielen Dank,
Markus
gespeichert
jfreakr
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 12
Re: Secure Code
« Antworten #12 am: 03. März 2009 um 17:32 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Jürg,
 
ich hab es jetzt hinbekommen mit:
 
yast -i perl-GD (kann es sein, dass Groß und Kleinschreibung wichtig ist?)
 
Nun habe ich aber ein weiteres Problem.
 
Nach einem Problemchen (musste die subs.pl nochmal löschen, dann gings) funktioniert alles einwandfrei!
 
Nochmals vielen Dank für deine Geduld und Hilfe!
 
Gruß
Markus
« Zuletzt bearbeitet: 03. März 2009 um 17:36 von jfreakr » gespeichert
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 787
Re: Secure Code
« Antworten #13 am: 03. März 2009 um 18:59 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Markus
 
Danke für die Info, toll wenn's nun noch funktioniert hat. Gross-/Kleinschreibung kann unter Umständen wichtig sein und je nach Distribution leicht unterschiedlich.
 
Bei der Subs.pl war wohl die geschickte zu neu, ich habe sie aus der aktuellen Beta gesendet. Grundsätzlich ist es so, dass du diese Datei immer löschen kannst - sie wird bei Bedarf automatisch erstellt. Dabei wird in Abhängigkeit vom GD-Modul eine kurze (die 4-zeilige) oder lange Version installiert - änderst du nichts am GD-Modul musst du die subs.pl auch nicht löschen, nur nach einer Installation oder Deinstallation des Moduls gibt es sonst ärger. Die manuell zugeschickte subs.pl hatte nun Code drin, der die aktuelle Version von jsCards nicht verstand, deshalb die Fehlermeldung. Das Löschen der subs.pl war goldrichtig und die Einzige Lösung, diesen Fehler zu beheben.
 
Gruss
Jürg
gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

cgicorner.ch » Powered by YaBB 1 Gold - SP3!
YaBB © 2000-2004. All Rights Reserved.