cgicorner.ch

Informationen rund um Perl/CGI

Sie sind hier: Home > Forum
Yet Another Bulletin Board

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.
23. Oktober 2021 um 15:10

Übersicht Übersicht Hilfe Hilfe Suche Suche Mitglieder Mitglieder Einloggen Einloggen Registrieren Registrieren
cgicorner.ch « Import von Mailadressen »


   cgicorner.ch
   Hilfe
   jsNews

   Import von Mailadressen
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken
   Autor  Thema: Import von Mailadressen  (Gelesen 6223 mal)
WernerW
YaBB Newbie
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 2
Import von Mailadressen
« am: 30. Juli 2012 um 11:27 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Mit COPY-Funktion habe ich mir über 2000 Mailadressen in die Datenbank eingelesen.
 
Nun sind alle nicht "angemeldet".  
 
Frage: Wie kann ich alle "anmelden" für ein bestimmtes Konto freischalten ohne jeden Datensatz manuell editieren zu müssen.
 
Danke für die Hilfe und der Service.
 
« Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2012 um 11:31 von WernerW » gespeichert
cgicorner.ch
YaBB Administrator
*****




Board Admin

   
Homepage E-Mail

Geschlecht: male
Beiträge: 790
Re: Import von Mailadressen
« Antworten #1 am: 30. Juli 2012 um 20:24 »
Zitieren Zitieren Bearbeiten Bearbeiten

Hallo Werner
 
Das müsstest du bereits beim Import machen: füge dort noch zwei zusätzliche Spalten hinzu: "status" und "newsletterX", wobei x die Nummer des Newsletters. Beide sollten die Werte "1" haben. Also z.B,
 
email;status;newsletter1
[email protected];1;1
[email protected];1;1
 
Im Nachhinein ist es über die jsNews Adminoberfläche leider wirklich nur einzeln möglich und das ist bei 2000 Abonnenten definitiv nicht mehr praktikabel.
 
Alternativ kannst du es höchstens direkt in der Newsletter-Datenbank machen (Textdatei oder MySQL-Tabelle, je nach Version), das ist aber mühsamer. Einzig zum löschen der Adressen für den erneuten Import würde ich direkt die database.pl löschen oder in der MySQL-Tabelle alle Datensätze löschen.
 
Ich hoffe, das hilft dir weiter. Bei allfälligen Fragen einfach nochmals melden, wobei ich mich in wenigen Tagen in die Ferien verabschiede.
 
Gruss
Jürg
gespeichert

cgicorner.ch - Informationen rund um Perl/CGI
Jürg Sommer
Seiten: 1  Antworten Antworten Bei Antworten benachrichtigen Bei Antworten benachrichtigen Drucken Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

cgicorner.ch » Powered by YaBB 1 Gold - SP3!
YaBB © 2000-2004. All Rights Reserved.